Arbeitsoveralls für Damen Test & Vergleich

In diesem Artikel geht es um klassische Ganzkörper-Arbeitsoveralls für Damen. Auch Unisex Arbeitsoveralls sind hier ausgeführt, da kaum gute Overalls speziell für Damen gibt. Wenn Sie einen anderen Overall-Typ suchen, gucken Sie auch in unseren anderen Tests:

Die 5 besten Arbeitsoveralls für Damen

Dickies Overall WD4839

Dickies WD4839 BK 44R Overall Redhawk mit Reißverschluss Größe 54 in schwarz
Unsere Bewertung
4.8/5
Kategorie: Arbeitsoverall, Overall
Material: Polyester & Baumwolle
Farben: Blau, Grau, Grün, Orange, Rot, Schwarz, Weiß
Eigenschaften: Gummizugbund, Reißverschluss, Unisex
Preis: ca. 40€

Unser Testsieger: Wir haben über 100 verschiedene Arbeitsoveralls verglichen und getestet. Unser Testsieger mit dem besten Preis/-Leistungsverhältnis lautet: Dickies WD4839 Overall Redhawk.

Der Overall der Marke Dickies überzeugt mit seiner gewohnt robusten und hochwertigen Verarbeitung. Das Produkt eignet sich hervorragend für den täglichen Gebrauch. Die Nähte, der Reißverschluss und die Druckknöpfe halten selbst nach Monaten der regelmäßigen und aufreibenden Nutzung stand. Außerdem bieten die Taschen reichlich Stauraum und enthalten an der Brusttasche Reißverschlüsse, damit Sie beim Bücken nie wieder etwas verlieren. Für die kälteren Monate bietet der Overall zudem genügend Platz, um dickere Klamotten darunter zu tragen, ohne dabei die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Der Arbeitsoverall ist in mehr als 10 Farben verfügbar, was bei den anderen Produkten eher unüblich war.

Bei der Größenauswahl ist zu beachten, dass der Blaumann kleiner als andere Produkte ausfällt. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, den Anzug eine Nummer größer als üblich zu bestellen.

Dickies Redhawk Overall WD4839W NVR 20

WD4839W NVR 20
Unsere Bewertung
4.7/5
Kategorie: Arbeitsoverall
Material: Polyester & Baumwolle
Farben: Blau, Schwarz, Weiß
Eigenschaften: Damen, Gummizugbund, Reißverschluss
Preis: ca. 32€

„Mit diesem Model können auch Frauen bei der Arbeit gut aussehen“

Bei dem DICKIES Redhawk Damen Arbeitsoverall handelt es sich um den einzigen hochwertigen Overall explizit für Damen. Die gute Verarbeitung und die Robustheit haben positiv überzeugt. Ebenso ist die Farbe im leicht glänzenden marineblau ein Hingucker, welcher mit roten Farbakzenten versehen ist. Viele Taschen und genügend Stauraum zeichnen Arbeitsoveralls in der Premiumklasse standardmäßig aus.

Qualitex Overall 9010/1

Qualitex Overall Rallyekombi 270 g 9010/1 52,Grün
Unsere Bewertung
4.625/5
Kategorie: Arbeitsoverall, Overall
Material: 100% Baumwolle
Farben: Grün
Eigenschaften: Reißverschluss, Unisex
Preis: ca. 37€

Der Overall von Qualitex kann sowohl von Männern und von Frauen getragen werden. Er lässt sich in Übergrößen bestellen. Sein Material schützt die darunter liegende Kleidung perfekt, wodurch er für den beruflichen und privaten Gebrauch optimal anzuwenden ist. Ausgestattet mit Brusttaschen kann der Overall im Arbeitseinsatz gut angewendet werden.

Qualitex Overall 9010/4

Qualitex Overall Rallyekombi 270 g 9010/4 54,Kornblau
Unsere Bewertung
4.6/5
Kategorie: Arbeitsoverall, Overall
Material: 100% Baumwolle
Farben: Blau
Eigenschaften: Reißverschluss, Unisex
Preis: ca. 27€

Durch seine hervorragende Baumwollverarbeitung und seinem guten Schnitt lässt sich der Arbeitsoverall angenehm tragen. Er ist leicht zu reinigen und perfekt für private Arbeiten oder den beruflichen Einsatz.

Qualitex Rallyekombi Basic BW 240

Qualitex - Rallyekombi Basic BW 240, Kornblau, 58
Unsere Bewertung
4.3/5
Kategorie: Arbeitsoverall
Material: 100% Baumwolle
Farben: Blau, Weiß
Eigenschaften: Damen, Herren, Reißverschluss
Preis: ca. 21€

Weitere Testberichte

Nicht das richtige gefunden? Wir haben noch ähnliche Testberichte für dich:

Arbeitsoveralls für Damen Kaufberatung

Vorteile eines Arbeitsoveralls für Damen

Perfekter Schutz für Ihre Arbeit! Einen perfekten Arbeitsoverall für Damen zu finden, ist nicht immer einfach! Dies liegt auch daran, dass sich nur wenige Hersteller von Arbeitsoveralls auf die Bedürfnisse der Frau spezialisiert haben. Gerade in der heutigen Zeit sollte jedoch ein Augenmerk auf optimale Schutzkleidung für Damen gelegt werden. Immer mehr Frauen begeistern sich für handwerkliche Berufe. Immer mehr Frauen sieht man stolz im Blaumann.

Betrachtet man die beruflichen Tätigkeitsbereiche der Frauen näher, so werden Sie schnell feststellen können, dass bereits eine Vielzahl der weiblichen Bevölkerung in technischen Berufen tätig ist. Somit wird auch die Nachfrage nach geeigneten Overalls oder Arbeitskleidung generell immer größer.

Unterschiede bei Overalls für Damen?

Die Unterschiede sind eigentlich nur im Detail zu erkennen. Damen-Arbeitsoveralls sind z.B. im Bereich der Taille, im Schritt oder im Oberkörperbereich anders gestaltet als das Männermodell. Ziel des Arbeitsoveralls für Frauen ist es, dass Frauen ihn bequem finden, dass sie sich darin frei bewegen können und vor allem natürlich in der Lage sind, damit zu arbeiten. Ganz einfach ausgedrückt: Dass der Blaumann seine Funktion erfüllt. Schließlich lässt sich ein Handwerk nur so gut ausführen, wie man sich fühlt.

Gerade da die Unterschiede doch recht klein sind, können weibliche „Gelegenheits-Overall-Träger“ auch ohne größere Probleme auf die normalen (männlichen) Modelle zurückgreifen! Für das jeweilige Handwerk hat das für die ein oder andere Frau sicherlich nur geringe Auswirkungen. Wer sich dennoch für weibliche Ausführungen interessiert ist bei uns genau richtig.

Warum ein Arbeitsoverall für Damen?

Man findet immer häufiger Frauen in sog. Männerberufen. Sind das wirklich noch Männerberufe? Als Mechanikerin, Elektrikerin, im Bereich der Installation oder Konstruktion. Waren früher die Arbeitsoveralls klassisch für den männlichen Mitarbeiter geschnitten und verarbeitet, gibt es heute auch Arbeitsoveralls für Frauen. Die Funktion eines Arbeitsoveralls generell liegt letztlich darin, dass er die normale Tageskleidung schützen soll. Dies war die ursprüngliche Funktion des Blaumanns. Dass noch diverse Taschen die Arbeit erleichtern hat sich dann so entwickelt. D.h. die alltägliche, private Kleidung wird nicht verdreckt oder zerrissen. Natürlich sollte man aber auch keine Abendgarderobe unter der Arbeitskleidung tragen.

Darüber hinaus ist es in vielen Berufen so, dass es spezielle Materialien für Arbeitsoveralls gibt, die z.B. hitzebeständig sind oder aus einer speziellen feuerfesten Faser gefertigt werden, damit der tragende Arbeiter hier u.U. ein wenig geschützter seinem Handwerk nachgehen kann. Im Gegenzug gibt es auch Thermo-Overalls, die vor Kälte schützen. Ein moderner Arbeitsoverall für Frauen und Männer ist aus speziellen Materialien gefertigt, die abgesonderten Schweiß aufsaugen, naturbelassene Materialien verwenden und pflegeleicht zu waschen sind.

Ausgestattet mit entsprechenden Taschen für das benötigte Werkzeug ist aber speziell die Funktionalität mit das Wichtigste, neben dem Tragekomfort. Egal, ob beim Frauen- oder beim Männermodell.

Wo finden Sie Ihren Arbeitsoverall für Damen?

Ihnen stehen 2 Möglichkeiten zur Verfügung. Einerseits können Sie sich auf eine lange und ausführliche Suche begeben, bis Sie Ihren perfekten und optimalen Arbeitsoverall gefunden haben, andererseits können Sie sich für einen „normalen“ Arbeitsoverall für Herren entscheiden. Meist unterscheiden sich diese nur geringfügig von der Damenausführung und kann auch als kleineres Modell erworben werden. Bestellen Sie Ihren Overall immer eine Nummer Größer, sodass Ihre Bewegungsfreiheit optimal ausgenutzt werden kann.