Arbeitshosen Test & Vergleich

Der Weg zur perfekten Arbeitshose

Die perfekte Arbeitshose zu finden ist kein leichtes Unterfangen und sollte definitiv nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Aufgrund des großen Marktes könnte man Tage damit verschwenden, das für sich passende Modell zu finden, doch wer würde schon in ein Geschäft gehen, nur um dann allein durch den Laden zu irren. Doch keine Sorge nach vielen Stunden Eigenrecherche kann und werde ich dir dabei helfen, die für die richtige Arbeitshose zu finden, damit du keine falschen Kaufentscheidungen triffst und dich damit blamierst, dass deine neue Arbeitshose bereits am ersten Tag den Geist aufgibt.

Die verschiedenen Arbeitshosen habe ich in Unterkategorien eingeteilt, diese sind sortiert nach Zweck, sie sollen ansonsten aber keine Rangfolge zwischen den Hosen darstellen.

Die 5 besten Arbeitshosen

Engelbert Strauss Motion 2020

engelbert strauss GmbH & Co. KG Engelbert Strauss Bundhose e.s.Motion 2020 anthrazit/Platin, 54, Schwarz
Unsere Bewertung
4.6/5
Kategorie: Arbeitsbundhose, Arbeitshose
Material: Polyester & Baumwolle
Farben: Schwarz
Eigenschaften: Damen, Herren
Preis: ca. 83€

WÜRTH MODYF Bundhose Stretch X

WÜRTH MODYF Bundhose Stretch X anthrazit: Die robuste & Funktionelle Arbeitshose aus der German Design Award Winner Kollektion 2020.
Unsere Bewertung
4.3/5
Kategorie: Arbeitsbundhose, Arbeitshose
Material: Baumwolle & Elasthan
Farben: Beige, Blau, Grau, Grün, Rot, Schwarz, Weiß
Eigenschaften: Damen, Gummizugbund, Herren, Stretcheinsatz
Preis: ca. 69€

Planam Unisex Highline Bundhose

Planam Größe 40 Damen Highline Damen Bundhose Schiefer schwarz rot Modell 2329
Unsere Bewertung
4.3/5
Kategorie: Arbeitsbundhose, Arbeitshose
Material: Polyester & Baumwolle
Farben: Grau, Rot, Schwarz
Eigenschaften: Damen, Herren, hoher Bund
Preis: ca. 21€

Super Arbeitshose auch für Frauen. Die Hose bietet große Taschen und ist komfortabel zu tragen. Ein großer Nachteil ist allerdings der Knopf. Im Gegensatz zu anderen Modellen befindet sich dieser innen und reibt von Zeit zu Zeit unangenehm über die Haut. Das sollte der Hersteller definitiv ändern, ansonsten günstige, aber zweckmäßige Arbeitshose.

DINOZAVR Yowie Damen Arbeitshose

DINOZAVR Yowie Damen Arbeitshose - Stretch Multi Taschen Moderne Outdoorhose - Braun/Grün 38
Unsere Bewertung
4.2/5
Kategorie: Arbeitsbundhose, Arbeitshose
Material: Baumwolle & Elasthan
Farben: Blau, Braun, Grün, Pink
Eigenschaften: Damen, Stretcheinsatz
Preis: ca. 49€

strongAnt – Damen Arbeitshose komplett Stretch

strongAnt Damen Arbeitshose komplett Stretch Schwarz Grau Pink für Frauen Bundhose mit Kniepolstertaschen - Made in EU - Schwarz-Grau. Größe: 44
Unsere Bewertung
4.2/5
Kategorie: Arbeitsbundhose, Arbeitshose
Material: Baumwolle & Elasthan
Farben: Beige, Grau, Pink, Schwarz, Weiß
Eigenschaften: Damen, hoher Bund, Stretcheinsatz
Preis: ca. 45€

Endlich einmal eine Arbeitshose für Frauen, die perfekt sitzt. Ich habe die Hose geschenkt bekommen für Arbeiten in unserem alten Haus. Davor habe ich immer einen Arbeitsoverall genutzt. Für Frauen sind diese allerdings vollkommen ungeeignet. Die Hose hat mich angenehm überrascht, sie sitzt gut und ist sehr bequem. Die Bewegungsfreiheit ist ein klarer Pluspunkt. Zudem besitzt die Hose viele Taschen, um einiges unterbringen zu können. Für unseren Umbau die perfekte Arbeitshose. Ich kann sie bedingungslos weiterempfehlen.

Weitere Testberichte

Nicht das richtige gefunden? Wir haben noch ähnliche Testberichte für dich:

Arbeitshosen Kaufberatung

Was muss ich grundsätzlich beim Kauf von Arbeitshosen beachten?

Beim Kauf einer Arbeitshose sollte man sich etwas Zeit nehmen und verschiedene Aspekte im Hinterkopf behalten:
Da man vermutlich viel Zeit in seiner Arbeitshose verbringen wird, sollte man besonders auf den Schnitt und die verwendeten Materialien achten. Da jeder Mensch eine andere Körperform hat, muss man dabei für sich selber nach einer passenden Hose suchen. Sie sollte nirgends reiben oder drücken, sondern bequem und locker sitzen.

Außerdem ist die Qualität entscheidend. Eine Arbeitshose, die bereits nach einmaligem Einsatz Löcher oder Risse hat, bringt niemandem etwas. Deshalb beim Kauf genau auf die verarbeiteten Materialien achten und sich auch die Nähte anschauen, sind diese nicht sauber gearbeitet ist das kein gutes Zeichen und man sollte lieber die Finger weglassen.
Zudem muss auch darauf geachtet werden, ob die Hose gewisse Sicherheitsnormen erfüllt, über solche sollte man sich im Voraus gegebenenfalls informieren.