DuPont Tyvek 800J Chemikalienschutzkleidung

  • Material
  • Verarbeitung
  • Ausstattung
  • Schnitt
5/5Overall Score

Der DuPont Tyvek 800J ist ein Chemikalienanzug der Schutzklasse 3. Er ist robust und trotzdem sehr leicht in seinem Material. Anzuwenden ist dieser Anzug beispielsweise beim Einsatz in nassen oder feuchten Arbeitsumgebungen.

Specs
  • Eigenschaften: Kapuze, Reißverschluss, Unisex
  • Material: 100% Baumwolle
  • Farbe: Weiß
Pros
  • 100 % Baumwolle Plüsch
  • Säume aus elastischem Feinripp
  • transportiert Feuchtigkeit ab
Cons
  • in nur zwei Farbvarianten
  • in zwei Größen zu bekommen

Wir waren als Unternehmen auf der Suche nach einem wirklich schützenden Anzug, der vor allem Chemikalien abhält. Dieser Anzug schien uns dafür die perfekte Lösung zu sein. Laut der Beschreibung handelt es sich um einen Anzug der den Schutz vor Chemikalien und Infektionserregern bewähren soll. Der Kauf lies sich reibungslos abwickeln und wir waren begeistert von der Materialverarbeitung. Der Anzug besitzt Bündchen an den Armen und Beinen und kann entsprechend am Hals weit geschlossen werden, sodass ein guter und ausreichender Schutz besteht. Die Kapuze sitzt sicher und kann gut mit einem Bündchen verschlossen werden. Dadurch kann der Nutzer auch Masken unter der Kapuze tragen, ohne dass diese an Schutz verliert.

DuPont Tyvek 800J | Chemikalienschutzkleidung mit Kapuze, Kategorie III, Typ 3-B, 4-B, 5-B und 6-B | Weiß | Robust und Leicht |Größe XXL
  • Robust und leicht; weniger als 300 g pro Anzug
  • Gummizüge an Kapuze, Ärmel- und Beinenden. Eingeklebter Gummizug im Rückenbereich. Selbstklebende Reißverschlussabdeckung. Elastische Daumenschlaufen verhindern ein Hochrutschen der Ärmel
  • Typische Einsatzgebiete für Tyvek 800 J Anzüge sind Arbeiten in feuchten bis nassen Umgebungen (auch unter Druck), die Schutz gegen Chemikalien und Flüssigkeiten erfordern
  • Zertifiziert nach Verordnung (EU) 2016/425, Chemikalienschutzkleidung, Kategorie III, Typ 3-B, 4-B, 5-B und 6-B
  • EN 14126 (Schutzkleidung gegen Infektionserreger), EN 1073-2 (Schutzkleidung gegen radioaktive Kontamination). Antistatische Ausrüstung (EN 1149-5) - auf der Innenseite